Abfall gehört nicht ins WC

Redaktion BUZ

Müll, Hygieneartikel und Feuchttücher verstopfen zunehmend Abwasserleitungen und Pumpen. Es entstehen hohe Kosten, wenn solche Pumpen von Fremdstoffen gereinigt werden müssen. Es wurden bereits Pumpen erheblich beschädigt. Diese mussten ersetzt werden. Zur Sensibilisierung der Bevölkerung hat das Amt für Industrielle Betriebe (AIB) einen Flyer gestaltet, der auf dieses Problem aufmerksam macht. 

(Quelle: AIB)